Geschichte

von der Feldschützengesellschaft aus Inwil

Die Gründung der Feldschützengesellschaft Inwil wird in alten Protokollbüchern auf das Jahr 1832 festgelegt. Er ist somit auch der älteste Verein der Gemeinde Inwil. Der Anfang war Bescheiden und doch waren damals 30 gestandene Männer bereits Mitglied des Vereins.

Geschossen wurde damals noch im Dorf auf ca. 100 Meter.  Der Unterstand für die Schützen befand sich beim jetzigen Standort des Restaurants Schützenmatt, wovon auch der Namen kam. 1897 wurde bereits die erste Fahne der Schützen eingeweiht.

1908 wurde dann ein erster einfacher Stand im Gebiet Emmendingen gebaut. Das erste richtige Schützenhaus an diesem Standort wurde dann 1932 errichtet. Im Jahre 1946 wurde dann bereits wieder einen neue Vereinsfahne mit einem Schützenfest über 7 Tage eingeweiht. Die nächsten Jahre waren wohl die Erfolgreichsten in der Vereinsgeschichte.

1949 am Eidgenössischen in Chur starteten die Eibeler Schützen in der ersten Kategorie und erreichten den hervorragenden 2. Schlussrang, noch vor namhaften Stattschützengesellschaften. Am Kantonalen Schützenfest in Schüpfheim im Jahre 1956 waren sie sogar Festsieger. 

Danach wurde es wieder etwas ruhiger bis im 1992 mit einem Schützenfest die 3, und heute noch heute neue Fahne eingeweiht. Auch unsere Gesellschaft bekam der Personenrückgang zu spüren. Trotz starken Bemühungen die ausgebildeten Jungschützen in den Verein zu integrieren, ging die Teilnehmerzahl nach und nach zurück. Im Jahre 2015 wurde sogar diskutiert den Verein aufzulösen.

Gerade in diesem Jahr am Eidg. Schützenfest im Wallis erreichten 2 unserer Schützen hervorragende Resultate, welche am Schluss in der Schützenkönigwertung zum sensationellen 7. und 12 Schlussrang reichten. Gestärkt durch diese Resultate und dem unermüdlichen drang für unser Sport gelang es einigen Schützen den Verein wieder in die Spur zu bringen. Dank dem Einsatz vieler konnten auch wieder neue Mitglieder gefunden werden.  Jetzt im 2019 sind wir wieder gestärkt und schauen positiv in die Zukunft.

150 Jahre FSG-Inwil
Zur 150 Jahr Feier der Schützengesellschaft Inwil gewidmet von Edy Muri